Camerano

Overview

ID: #5864
Typ: Dörfer und Kunststädte
Provinz: Conero Küste und Ancona Landkreis
Rating:
5 (100%) 1 vote[s]

Karte





CAMERANO

Sehenswürdigkeiten in Camerano:

Die Höhlen von Camerano

Unterkunftsmöglichkeiten in Camerano: Hotels, Residence, Country House, Landferienhäuser und Bed and Breakfast (empfohlene Struktur auf der linken Spalte wählen).

Entfernung bis zum Meer: 8 km

Camerano ist sehr nah an der Riviera del Conero und befindet sich inmitten des Conero Parks.

Wie erreicht man Camerano mit dem Auto: Aus dem Norden: Nehmen Sie die Autobahn A14  Richtung Ancona, Ausfahrt Ancona Sud / Osimo, weiter auf der SS 16 und folgen Sie den Schildern nach Camerano.

Aus dem Süden: Nehmen Sie die Autobahn A14 Richtung Neapel, Ausfahrt Ancona Sud / Osimo, weiter auf der SS 16, weiter Richtung Camerano.

Wie erreicht man Camerano mit dem Zug: der bequemste Bahnhof ist Ancona.  Fahren Sie dann weiter mit der Buslinie Reni.

Wie erreicht man Camerano mit dem Bus: Buslinie Reni

Wie erreicht man Camerano per Flugzeug: Flughafen Ancona Falconara (23 km).

Die Stadt eignet sich für Besuche zu Fuß für Familien mit Kindern und Kinderwagen.
Die Stadt ist behindertengerecht.

NÜTZLICHE INFOS

Büro IAT-Touristeninformationen und Empfang

Via Maratti 37

60021 Camerano

Tel / Fax +39 071 7304018

info@turismocamerano.it

WISSENSWERTES ÜBER CAMERANO…

Camerano ist eines der wichtigsten Dörfer in der Riviera del Conero, von der Mittelmeervegetation des Conero Parks umgeben, liegt es ganz in der Nähe von Sirolo und Numana.

Camerano ist ein Dorf mit einem, das ganze Jahr über, regen Handelsleben, dank einer hochentwickelten Landwirtschaft und lokalen Kleinunternehmen. Gerade weil es einen Kreuzpunkt von allen Sehenswürdigkeiten des Riviera del Conero ist, hat Camerano eine gute Aufnahmefähigkeit durch Hotels, Ferienhäuser, Gästezimmer, die es ermöglichen die Touristen, die auf der Riviera del Conero die Ferien verbringen möchten, zu beherbergen.

Camerano ist für die Produktion des berühmten Wein Rosso Conero bekannt, und in der Tat, im September ist das Fest der Rosso Conero einen Rückruf für die ganze Region Marken!

Die Touristen können gleichzeitig die Ruhe von Camerano genießen und das nahe gelegene Meer der Riviera del Conero erreichen, um im Norden des Monte Conero, die Bucht von Portonovo zu besuchen, oder in Richtung Süden die Stränden von Sirolo und Numana zu genießen.

Hauptattraktion von Camerano, außer seiner friedlichen und ruhigen ländlichen Atmosphäre, wo nur ein paar Autos vorbeifahren, sind die Höhlen von Camerano.

Die Höhlen von Camerano wurden erst vor kurzem entdeckt und haben eine Geschichte und Geheimnisse, die noch in dieser unterirdischen Labyrinthen verborgen bleiben, die angeblich bis zum benachbarten Osimo, und sogar bis in der Gegend des Monte Conero kommen sollen.

Erfahrene Führer in der Stadt Camerano warten auf dich, um mit dir diesen großen unterirdischen Schatz der Höhlen von Camerano zu entdecken, der in Italien in den Marken unzählige Besucher und Touristen aus ganz Europa fasziniert und angezogen hat.

Ultime da Camerano




x